Der Alltag im Lokaljournalismus

14. Februar 2014

Alles redet von Multimedia, Internet und mobilem Journalismus – aber wie sieht eigentlich der journalistische Alltag an der Basis aus? Die neueste Folge des ABZV-Videoreporters gewährt spannende Einblicke.

Continue reading

Joko, Klaas und ein Webvideopreis

6. Februar 2014

Am 24. Mai vergibt die European Web Video Academy (EWVA) im Capitol Theater in Düsseldorf zum vierten Mal den Deutschen Webvideopreis. In insgesamt 14 Kategorien werden innovative und herausragende Online-Videos aus dem deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Unter webvideopreis.de können vom 3. Februar bis zum 16. März Beiträge eingereicht werden.

Continue reading

Was Journalisten über Webseher wissen sollten

6. November 2013
Videos im Netz: Rund drei Viertel aller deutschen Onlinenutzer sehen sie mehr oder weniger regelmäßig.

Wenn von der Zukunft des Journalismus die Rede ist, dann bleibt eine Gattung inzwischen nicht mehr außen vor: Bewegtbild. Webvideos haben sich als eine eigene Darstellungsform etabliert. Mit „Fernsehen im Netz“ haben sie häufig nichts mehr zu tun. Und das wird von den Nutzern offenbar gutgeheißen: Die Zahl der regelmäßigen Video-Nutzer ist inzwischen auf einem Höchststand angekommen.

Continue reading

Videos einbetten: Legal? Egal!

27. April 2013

Vorsicht beim Einbinden von fremdem Videos: Die Rechtslage ist nicht nur seit Jahren ungeklärt – der BGH hat zudem inzwischen angedeutet, dass er das Framing von Videos generell anders bewertet als einen „normalen“ Link. Oder anders gesagt: Selbst dann, wenn ein Video ganz legal auf YouTube hochgeladen wurde, heißt das womöglich noch lange nicht, dass man es ohne generelle Erlaubnis auf seiner eigenen Seite einbinden darf.

Continue reading

Schalt Twitter an, der Tatort kommt!

10. März 2013

Seit ein, zwei Jahren sind die Begriffe zu echten buzz words geworden: Wenn es um Fernsehen geht, dann ist inzwischen viel und gerne die Rede von Social TV, Smart TV oder Second Screen. Von einem neuartigen Fernsehen, das so vollkommen anders ist als das, was es bisher ausmacht: nicht mehr einfach nur ein Kasten, aus dem Bilder ausgestrahlt werden.

Continue reading

Wie Journalisten jetzt „on air“ gehen können

18. August 2012

Können Journalisten, Redaktionen und Unternehmen demnächst ihre eigenen kleinen „TV-Sendungen“ starten? Nachdem Google in der vergangenen Woche für seine Hangouts überraschend seine „on air“-Funktion freigeschaltet hat, ist das denkbar. Zumindest in der Theorie. Ein Überblick darüber, was geht – und was womöglich noch nicht…

Continue reading

OMG: Der ORF sahnt beim Webvideopreis ab

2. April 2012

Er wurde erst zum zweiten Mal verliehen — und dennoch war er für die YouTube-Gemeinde ein echtes Großereignis: der Deutsche Webvideopreis. Richtig abgeräumt hat allerdings ein Video, das man auf den ersten Blick nicht unbedingt mit dem Netz in Verbindung bringen würde…

Continue reading