Links oben 6. Dezember 2014

Links oben: Neue Tools und ein neues Netzwerk

by Christian Jakubetz

Neue Geschäftsmodelle, neue Tools und ein neues soziales Netzwerk – ein von Neuigkeiten geprägter Rundumschlag heute bei „Links oben“.

15413546457_29ba2db7dc_z
Gesucht: funktionierende Geschäftsmodelle. (Foto: Jakubetz)

 

Wie lebt es sich heute als (freier) Journalist? Geht das überhaupt noch? Der „Journalist“ hat ein Jahr lang die unterschiedlichsten Medienmacher und ihre (freien) Geschäftsmodelle unter die Lupe genommen. Und siehe da: geht doch! Allerdings nur  dann, wen man bereit ist, auch mal ungewöhnliche Dinge auszuprobieren und Dinge ins Portfolio zu nehmen, die abseits des Mainstreams sind.

***

Dazu gehört ganz sicher inzwischen auch die Kategorie „multimediales Storytelling“. Marcus Schuler (BR) hat ein paar Werkzeuge zusammengetragen, mit denen es sich als multimedialer Geschichtenerzähler etwas leichter lebt: Hardware und Software, insbesondere für Radio- und TV-Journalisten gut geeignet.

***

Und noch ein soziales Netzwerk: „Plague“ versteht sich nicht als „Facebook-Killer“ (wer tut das schon?), hat aber trotzdem einiges an Potential.

Leave a comment

*

*