Im Überblick: Alle Videos, die der “Universalkanal” gemacht hat.

Audios selber machen: die ersten Grundlagen

DDJ: Eine große Zukunft im Lokalen?

Journalismus-Trends 2014: DJS-Chef Sadrozinski im Interview

Datenjournalismus: Einblicke in die Praxis

Wie der Datenjournalismus ins Lokale kommt

Datenjournalismus: Ausblicke in die Zukunft

In drei Schritten zum Datenjournalismus

DDJ: Mirko Lorenz über die Grundlagen des Datenjournalismus

Was Journalisten mit Twitter anfangen können

Marcus Bösch über die Zukunft des Mobile Reporting

ABZV-Videoreporter: Kämpfer für Ausbildung und Ethik

Universalcorner: So geht Mobile Reporting

ABZV-Videoreporter: Der Social-Media-Redakteur

re:publica 13, der dritte Tag

re:publica 13, der zweite Tag

re:publica 13, der erste Tag

ABZV-Videoreporter: Der Chefredakteur

Martin Huber: Das Projekt “My Heimat”

Phillip Walulis und das TV heute und morgen

Dirk von Gehlen über Crowdfunding

Datenjournalismus: Europa in Zahlen

ABZV-Videoreporter: Berlin folgen

Schnell, sozial, smart: Das Fernsehen der Zukunft


Der Journalist und Produzent Markus Walsch über Social TV, Smart TV und die wichtigsten Veränderungen bei Fernsehen und Bewegtbild.

ABZV-Videoreporter: Thorsten Denkler, Hauptstadtkorrespondent, SZ

ABZV-Videoreporter: dpa-Fotograf Michael Kappeler im Portrait

Die ABZV und ihr Angebot

Die ABZV in Bonn bietet ein umfangreiches Aus- und Weiterbildungsangebot für Journalisten. Was und wie und wo – das alles im Video.

 

 “Jeder muss immer Blatt machen”

Blattmachen im Netz? Was auf den ersten Blick wie ein nicht aufzulösender Widerspruch klingt, ist für Stefan Plöchinger keiner. “Jeder muss Blatt, jeder – und immer”, sagt er im Universalcode-Video. Naheliegend, dass Stefan Plöchinger für “Universalcode” das Kapitel über “Blaumachen im Netz” geschrieben hat.

***

Was Journalisten können müssen

Thomas Knüwer ist einer der bekanntesten deutschen Journalisten. 2011 sorgte er u.a. als Chefredakteur der bisher einzigen deutschen Ausgabe des Magazins “WIRED” für Aufsehen.Im Interview mit “Universalcode” spricht er darüber, was junge Journalisten heute und in Zukunft können sollen.

***

Journalistenausbildung im digitalen Zeitalter

Wie geht moderne Journalistenausbildung? Jörg Sadrozinski ist seit 2011 Leiter der renommierten Deutschen Journalistenschule und beschäftigt sich naturgemäß mit diesen Fragen. Seine Antworten darauf – hier.

***

“Früher war´s auch nicht einfacher”

Uli Brenner war lange Zeit einer der wichtigsten Journalistenausbilder in Deutschland: Bis 2011 leitete er die Deutsche Journalistenschule in München. Mit “Universalcode yspricht er darüber, wie sich Journalismus in den Jahrzehnten seiner Tätigkeit verändert hat – und ob früher wirklich alles einfacher war.

Schreiben Sie eine Antwort

  • (wird nicht veröffentlicht)