Featured Articles

Links oben: Tipps, Trolle, Technik

20. Februar 2011

Was tun mit anonymen Kommentatoren? Was denken über die Trennung zwischen Journalismus und Online-Journalismus? Und was machen mit dem ganzen Technik-Zeug, mit dem Online-Journalisten — Verzeihung: Journalisten — inzwischen täglich konfrontiert werden? “Links oben” heute mit einer eher grundsätzlich orientierten Auswahl von Texten.

Continue reading

Links oben: In der Sauna mit Jeff Jarvis

14. Februar 2011

Recht und Ordnung sind ja normalerweise nicht gerade die Lieblingsthemen der Netzgemeinde. Inzwischen aber wird viel darüber geredet, vor allem natürlich, seit ACTA richtig gr0ß im Gespräch ist. Außerdem heute bei „Links oben“: ein heißes Interview mit Jeff Jarvis.

Continue reading

Links oben: Lobos Lob, Kummers Sorgen

9. Februar 2011

Einer erfindet Interviews, der andere gibt sie: Bei „Links oben“ geht es heute um zwei Männer, die auf ihre Art zumindest sehr prägend sind. Außerdem geht es um einen Cloud-Dienst, der angeblich kurz vor der Einführung steht und „Dropbox“ ganz schön Konkurrenz machen dürfte.

Continue reading

Links oben: Reden wir über die Zukunft

30. Januar 2011

Stirbt das Fernsehen, hat Onlinejournalismus überhabt irgendeine Qualität? Und ist Nostalgie nur ein Gefühl oder auch ein Argument? Es gibt Fragen, die werden diskutiert, seit es das Internet gibt. Aktuell mal wieder ganz besonders heftig, wie „Links oben“ in der heutigen Ausgabe zeigt.

Continue reading

Digitales Leben

Das Multimedia-Equipment – in Retro!

18. Mai 2017

Vor kurzem mal den Keller ausgeräumt – und was da zutage kam, das war nicht nur amüsant. Sondern bei genauerem Hinschauen auch ein Beleg dafür, wie rasant sich im digitalen Zeitalter nicht nur der Journalismus ändert, sondern auch die Technik. Und auch ein deutlicher Hinweis darauf, wie sehr Journalisten immer neu lernen müssen, wollen sie auf der Höhe der Zeit bleiben.

Continue reading

Trint: Wie aus dem Audio ein Text wird

17. Mai 2017

Aus einem langen Audio/Video-Interview eine Textfassung machen: Für die meisten Journalisten gehört das zu den Aufgaben, die so angenehm wie Arbeiten in einem Steinbruch sind. Eine neue Software macht das Leben jetzt deutlich leichter, seit es auch eine Betaversion für deutsche Texte gibt. Im Test: Trint.

Continue reading