Featured Articles

Medien 2017: Das Comeback der Homepage?

24. Januar 2017

Fragt man die üblichen Verdächtigen nach den Trends des Jahres 2017, fallen zuverlässig ein paar Begriffe: Chatbots. Messenger. Sprachsteuerung. Audio. Käme jemand auf die Idee, auch den Begriff „Homepage“ in die Debatte zu werfen? Vermutlich nein. Könnte aber ein Fehler sein…

Continue reading

Mobile ist das neue News-Netz

23. Dezember 2016

Mobile first: Nachrichten und Medien verlagern sich zunehmend auf alles mögliche, was irgendwie tragbar und mobil ist. Deutsche Redaktionen ziehen nach – mit durchaus wechselnden Resultaten…

Continue reading

Neue Geschichten in 360 Grad

11. Dezember 2016

Die Technik ist da, die Hardware auch – jetzt st die Frage: Wie erzählt man eigentlich Geschichten in 360 Grad? Und wie bekommt man das hin, dass aus 360 Grad echtes Storytelling wird und es nicht nur ein bloßes Gimmick bleibt?

Continue reading

Tools fürs Journalisten-Leben…

27. November 2016

Digitales Leben und Arbeiten als Journalist  – eine manchmal ziemlich komplexe Sache. Aber auch eine, die sich schnell vereinfachen lässt mit den richtigen Tools. Ein Überblick, wo man die besten Sachen herbekommt. Von der Infografik …

Continue reading

Was vom Desktop übrig bleibt…

21. November 2016

So kurz vor dem nächsten Jahreswechsel wird man das ja wohl mal sagen dürfen: Die Dinge in unserer kleinen Medienwelt haben sich 2016 mal wieder sehr viel heftiger geändert als zu erwarten war. Ein paar Geschichten aus dieser Welt, auf der gerade kein Stein auf dem anderen bleibt…

Continue reading

Auf ein Wort mit dem Chatbot…

17. November 2016

Willkommen bei Ihrem Chatbot! Im Gespräch mit einer Nachrichten-App, die erzählt, was es gerade Neues auf der Welt gibt – das ist das gerade sehr angesagte Ding. In Deutschland gibt es aktuell ein vielbeachtetes Projekt mit dem schönen Namen „Resi“…

Continue reading

Digitales Leben

Webvideos: Apps in groß und klein…

26. April 2017
Webvideos

Spätestens jetzt, wo der ganze Journalismus mobil, sozial und auch bewegtbebildert ist, muss sich jeder Journalist ein paar Gedanken darum machen: Wie halte ich es denn mit Videos? Wie drehe und vor allem wie produziere ich sie? Mehr und mehr stellt sich dabei heraus: Ein klassisches Schnittsystem mit einen ganzen Funktionen braucht man im Zeitalter der Smartphones und der Social-Media-Videos immer weniger. Im Gegenteil: Wenn es schnell gehen soll, ist ein eine „richtige“ Videoschnitt-App eher hinderlich als hilfreich. Ein paar Apps im Check…

Continue reading

Fernsehen ist irgendwie so 2011…

13. April 2017

Fernsehen nach Programm? Warten, bis mal irgendwo irgendwas kommt, was einem gefallen könnte? Für die Generation der 14- bis 20jährigen kaum mehr vorstellbar. Was im ersten Moment als nicht mal sehr überraschende Erkenntnis aus einer irgendeiner weiteren Studie klingt, wirft tatsächlich ein Schlaglicht auf die Zukunft des Fernsehens – und damit der Mediennutzung überhaupt.

Continue reading

Die Vertrauenskrise – schon wieder vorbei?

7. April 2017

Zahlen und Statistiken, das ist eine relative Geschichte. Und wenn es dann auch noch um Prozente geht – dann kann man als Nicht-Mathematiker schon mal die Frage stellen: Ist das jetzt viel oder doch eher wenig? Genauso verhält es sich mit neuen Zahlen zum Thema „Vertrauen in Medien“. Die Uni Würzburg legt nahe, dass die Vertrauenskrise der Medien schon wieder vorbei sei. Das aber lässt sich leicht bezweifeln…

Continue reading

Deutsches Breitband ist zu langsam…

28. März 2017

Eigentlich sollte bis 2018 ja alles besser geworden sein: Breitband und damit schnelles Netz für alle, lautet die Devise der Bundesregierung. Doch davon ist man weit entfernt. Und nicht nur das: Im internationalen Vergleich ist das deutsche Netz im vergangenen Jahr sogar zurückgefallen…

Continue reading