Aktuell 4. Oktober 2017

Gebrauchsanleitungen für neue Digital-Formate

by Christian Jakubetz

Auf der Suche nach guten Konzepten, Strategien und Praxistipps für neue Formate? Eine neue Seite aus den USA ist ein echter Fundus für alle, die sich mit digitalem Journalismus beschäftigen…

Formate
Neue Webseite „Betternews“: Etliche Tipps für neue Formate.

Man müsste eigentlich – die Formulierung kennt vermutlich nahezu jeder, der irgendwas mit Medien zu tun hat. Schließlich passiert dauernd so viel Neues und Aufregendes in der Branche, dass man am liebsten sofort etliche Formate neu machen würde: Videos, Podcasts, Newsletter. Wäre da nicht das Problem, dass das alles zum einen ein bisschen viel auf einmal ist und zum anderen die Frage bleibt: Wie soll das alles eigentlich funktionieren?

Die Situation ist dabei für nahezu alle gleich. Ob Freiberufler oder Großredaktion, bei diesem ganzen digitalen Kram sind wir erstmal alle blutige Anfänger. Da freut man sich über jeden noch so kleinen Tipp und über jeden Erfahrungsbericht. Nur mit Autodidaktik alleine wird´s schließlich ganz schön schwer.

Eine ziemlich großartige Idee ist jetzt in Großbritannien umgesetzt worden: Betternews, eine Seite, auf der es ungefähr alles zu finden gibt, was man an praktischen Handreichungen gebrauchen kann. „Praktisch“ ist dabei wörtlich zu verstehen: Die Beiträge zum jeweiligen Thema sind keine theoretischen Abhandlungen, sondern ausgesprochen praxisnahe Tipps, die von der richtigen Gestaltung bis hin zum benötigten Equipment gehen. Zugegeben, häufig handelt es sich um Verlinkungen auf bereits bestehende Texte. Trotzdem: In dieser Form ist das ziemlich einmalig und sehr, sehr brauchbar.

In diesem Zusammenhang: Wer nebenher noch ein bisschen Handwerk lernen will, ist nach wie vor bei der BBC Academy sehr gut aufgehoben. Schade, dass es so etwas bei den Öffentlich-Rechtlichen in Deutschland nicht gibt…

Leave a comment

*

*