Mobile 12. Juli 2014

Deutschland ist Android-Land

by Christian Jakubetz

Das iOS von Apple – oder doch eher Android? Zumindest in Deutschland ist die Frage nach dem führenden Betriebssystem für mobile Endgeräte sehr eindeutig beantwortet…

infografik_2448_Smartphone_Absatz_Maerz_bis_Mai_2014_n

Der deutsche Smartphone-Markt ist fest in Android-Hand. Laut Daten von Kantar Worldpanel waren rund 81% der zwischen März und Mai in Deutschland verkauften Smartphones Android-Geräte. Unter den untersuchten Märkten weisen nur China (82,7%) und Spanien (87%) einen noch höheren Android-Anteil auf.

Dass Android in Deutschland so stark dominiert, ist angesichts des hohen Einkommensniveaus durchaus überraschend und widerspricht der weitläufigen Annahme, dass Apple in reichen Märkten eine stärkere Rolle spielt. Es ist jedoch davon auszugehen, dass der Durchschnittspreis der verkauften Android-Geräte in Deutschland deutlich über dem in Märkten wie China liegt. Während der dortige Markt von günstigen Telefonen chinesischer Hersteller dominiert wird, dürften hierzulande vor allem die mittel- und hochpreisigen Modelle von Samsung und Co. zu den Verkaufsschlagern gehören.

Comments 1
  • Schon mal überlegt, dass „verkauft“ nicht gleich „in Betrieb“ ist? In der Zeit, in der meine Tochter drei Androiden verschlissen hat, bin ich mit einem iPhone glücklich. Und das ist in meinem Umfeld nicht so untypisch. Dann dürfte die Zahlendifferenz nicht mehr ganz so dramatisch aussehen – obwohl Android sich weiter dominieren wird.

Leave a comment

*

*