Aktuell Januar 15, 2019

2019: Eine schwarzes Jahr für Journalisten?

View More
Aktuell Januar 14, 2019

Die drei (vielleicht) wichtigsten Medientrends 2019

View More
Aktuell Januar 10, 2019

Zeitungszukunft: Marke, Glaubwürdigkeit – und Innovation

View More
Digitales Leben Social Media Dezember 18, 2018

Facebook – und eine ganze Reihe von Mythen

View More

Featured Articles

2019: Eine schwarzes Jahr für Journalisten?

15. Januar 2019

Das Reuters Institute sieht für Journalisten weltweit tiefschwarze Zeiten heraufziehen: In seinem Trendreport für 2019 prophezeit das Institut die größte bisher gesehene Entlassungswelle bei Journalisten. Grund, wenig überraschend: Auch Paid-Content-Modelle haben Grenzen. Sie würden dieses Jahr vielerorts erreicht.

Continue reading

Zeitungszukunft: Marke, Glaubwürdigkeit – und Innovation

10. Januar 2019

Wie geht es weiter mit Tageszeitungen in Deutschland? Der Chefredakteur der „Augsburger Allgemeinen“, Gregor Peter Schmitz, zeigt sich zuversichtlich. Allerdings: Dass Zeitungen sich wandeln müssen und die Erkenntnis, dass das bisherige Geschäftsmodell nicht ewig trägt, sind für ihn die Voraussetzungen für einen erfolgreichen Wandel.

Continue reading

Video und Audio 2019: Multimedia wird interaktiv

12. Dezember 2018

Bisher waren Videos und Audios eine einseitige Sache: Man hat sich etwas angesehen oder angehört, das war es dann. Der Trend für 2019 geht allerdings in eine andere Richtung. Videos und Audios lassen dem Nutzer zunehmend mehr Möglichkeiten, dass er sie ganz nach Gusto nutzt. Nicht nur interaktiv, sondern ggf. auch mit wechselnden Modi. Für Medien wird dabei ein echter Wachstumsmarkt prognostiziert.

Continue reading

Webvideos 2018: YouTube, was sonst?

4. Dezember 2018

Beobachter der Szene waren sich einig: Facebook attackiert unmittelbar YouTube. Mit dem Ziel, auf absehbare Zeit größter und wichtigster Bewegtbild-Kanal im Netz zu werden. Am Ende des Jahres 2018 lässt sich allerdings feststellen: Das hat nicht geklappt, YouTube ist weiter die unangefochtene Nummer eins.

Continue reading

Digitales Leben

Video und Audio 2019: Multimedia wird interaktiv

12. Dezember 2018

Bisher waren Videos und Audios eine einseitige Sache: Man hat sich etwas angesehen oder angehört, das war es dann. Der Trend für 2019 geht allerdings in eine andere Richtung. Videos und Audios lassen dem Nutzer zunehmend mehr Möglichkeiten, dass er sie ganz nach Gusto nutzt. Nicht nur interaktiv, sondern ggf. auch mit wechselnden Modi. Für Medien wird dabei ein echter Wachstumsmarkt prognostiziert.

Continue reading

Webvideos 2018: YouTube, was sonst?

4. Dezember 2018

Beobachter der Szene waren sich einig: Facebook attackiert unmittelbar YouTube. Mit dem Ziel, auf absehbare Zeit größter und wichtigster Bewegtbild-Kanal im Netz zu werden. Am Ende des Jahres 2018 lässt sich allerdings feststellen: Das hat nicht geklappt, YouTube ist weiter die unangefochtene Nummer eins.

Continue reading